###HTMLVIEW###

###SALUTATION###,

wir freuen uns Ihnen unseren aktuellen VAA Value Newsletter zu senden.

Weitere Informationen dazu in den jeweiligen Monatsberichten der Fonds.

 

 

Advisor/
Asset Manager

Konzept

Downloads

Research 


MMT Global Value

Value Asset Management GmbH

Value Large Cap

Factsheet

Value Asset Advisors 


Mundus Classic Value

I-C-M Investmentbank AG

Value All Cap

Factsheet

Value Asset Advisors

VAA Value Strategie PLUS

I-C-M Investmentbank AG

Value mit Wertsicherung

Factsheet

Value Asset Advisors

Musterdepot
50/50

MMT GV / Mundus Classic Value (50/50)

Value Large Cap / All Cap (50/50)

Reporting 

Value Asset Advisors

Kommentar

Der April war definitiv ein Valuemonat. Der MMT glänzte mit einem Zuwachs von 6,5%, der Mundus Classic Value mit 6,3% und der abgesicherte VAA Value Strategie PLUS Fonds mit 2,3%. Etliche unserer Value-Titel glänzten mit kräftigen Kursgewinnen.  

Das Value Investing basiert bekanntlich auf dem Prinzip des „reversion-to-the-mean“, der Rückkehr zur Normalität. Überteuerte Vermögenswerte werden wieder günstiger, zu billige werden wieder teurer.

Nachdem längere Zeit dieses Prinzip ausgehebelt schien und Teures immer teurer und Billiges immer billiger wurde, hat sich das Bild zuletzt deutlich gewandelt. Beispielsweise wurden Konsumgüter-Aktien zu angenehmen Daueranlagen erklärt, obwohl diese zunehmend ambitiös bewertet wurden. Binnen weniger Monate verloren jetzt Altria, Philip Morris oder Reckitt Benckiser 30% an Wert, Kraft-Heinz sogar 40%. Auch bei den Highflyern im Internet-Bereich gibt es erste Kurs-Korrekturen von knapp 20% bei Tencent oder Facebook.

Weiteres dazu erfahren Sie in unserem Monatskommentar.

Aktien aus dem Bereich Öl & Gas hinken den deutlich gestiegenen Rohstoffpreisen noch weit hinterher. Ähnliches erlebten wir bei den US-Banken, deren Kurse längere Zeit die geschäftliche Erholung nach der Finanzkrise ignorierten. Dann zogen aber die Aktien von Bank of America, Citigroup und Wells Fargo massiv an. Gleiches könnte nun National Oilwell, Apache, Inpex & Co bevorstehen.

Während in den vergangenen Monaten viele qualitativ erstklassige Aktien Korrekturen um 20% und mehr hinnehmen mussten, fehlen unseren Valueprodukten aktuell knapp 5-7% zum Erreichen des Höchststandes. Angesichts der starken Unterbewertung der meisten Aktien im Fonds braucht es dazu wahrlich keine Zauberei. Wir sind sehr positiv gestimmt und sehen viel Luft nach oben.

Nutzen Sie die aktuelle Phase für antizyklische Käufe!

Rechtliches: Datenschutz

Da sich die rechtlichen Rahmenbedingungen zum Datenschutz im Mai dieses Jahres ändern, benötigen wir Ihr Einvernehmen, dass Sie unsere Informationen weiter erhalten möchten. Sie finden die Anpassungen auf der Website. Bitte klicken Sie auf Newsletter abbestellen, wenn Sie nicht einverstanden sind bzw. schicken eine Mail an kontakt@value-aa.com

Zum Schutz Ihrer Persönlichkeitsrechte werden Ihre gespeicherten Daten stehts mit größter Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein behandelt. Ihre Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Medien / Presse

Hier finden Sie aktuelle Artikel und Kolumnen.

Schmackhafte Aryzta

€uro Fondsxpress 18/18

Bequeme Adient

€uro Fondsxpress 09/18

Samsung Electronics: Mehr als Galaxy

€uro Fondsxpress 05/18

WPP der Werbegigant

€uro Fondsxpress 01/18

VAA Value Strategie PLUS Fonds

VAA Value Strategie PLUS: Stabile Erträge

„Niemals ohne Absicherung“

Das größte Unterscheidungsmerkmal der VAA Valuestrategie PLUS Strategie zu den meisten anderen Valuefonds bzw. Stillhalterfonds ist, dass die ausgewählten Value-Aktien mit einer systematischen Absicherungsstrategie versehen werden, welche gegen hohe Kursverluste schützt. Zudem verwenden wir keinen Hebel (Leverage).

 

Weitere Details finden Sie unter www.stabileerträge.de. Institutionelle Anleger können mit einem Passwort alle wichtigen Infos zur Strategie einsehen. Den Zugang einfach per Mail anfragen. 

Strategien (Link zu den Webseiten)

Ihre Ansprechpartner der Value Asset Advisors GmbH

Kontakt

Value Asset Advisors GmbH, Theresienhöhe 13, 80339 München 
Tel.: 089 24 41 802-10 Fax: 089 24 41 802-29

Die Value Asset Advisors GmbH bietet Value Research an.

Die Information in dieser e-mail ist vertraulich und kann dem Berufsgeheimnis unterliegen. Sie ist ausschließlich für den Adressaten bestimmt. Jeglicher Zugriff auf diese e-mail durch andere Personen als den Adressaten ist untersagt. Sollten Sie nicht der für diese e-mail bestimmte Adressat sein, ist Ihnen jede Veröffentlichung, Vervielfältigung oder Weitergabe wie auch das Ergreifen oder Unterlassen von Maßnahmen im Vertrauen auf erlangte Informationen untersagt. In dieser e-mail enthaltene Meinungen oder Empfehlungen unterliegen den Bedingungen des jeweiligen Mandatsverhältnisses mit dem Adressaten.

The information in this e-mail is confidential and may be legally privileged. It is intended solely for the addressee. Access to this e-mail by anyone else is unauthorized. If you are not the intended recipient, any disclosure, copying, distribution or any action taken or omitted to be taken in reliance on it, is prohibited and may be unlawful. Any opinions or advice contained in this e-mail are subject to the terms and conditions expressed in the governing client engagement letter.

© Value Asset Advisors GmbH Newsletters abbestellen  |  Impressum